skip to Main Content

Locations


card__image

Hofmänner Sport AG Davos

Ende der Siebzigerjahre, als der Langlaufsport in Davos und in der Schweiz allgemein noch sehr bescheiden betrieben wurde, eröffnete Andy Hofmänner in einem alten Holzschuppen in Davos Platz sein erstes Langlauf-Fachgeschäft. Harte Arbeit und viel Ehrgeiz waren in den ersten Jahren gefragt, und nicht zuletzt auch viel Durchhaltewillen. Als Pionier für die nordische Variante des Skisports war ihm zu Beginn neben all den alpinen Sportgeschäften nicht mehr als eine Nebenrolle bestimmt. Mit dem Aufkommen besserer Infrastruktur und dem steigenden Interesse der Bevölkerung für den Langlaufsport etablierte sich der Shop von Andy Hofmänner zusehends. Es folgte der Einstieg seines Bruders Jack und der Umzug in die neuen, modernen Räumlichkeiten auf der gegenüberliegenden Seite der Mattastrasse. Da, wo sich bis heute Kunden aus aller Welt einfinden. Für eine Beratung, für einen Skitest oder einfach um sich über die schönste Sportart der Welt auszutauschen! Im Sommer 2020 übernahmen die beiden langjährigen Mitarbeiter und Weggefährten Markus Speedy und Maurus Kehl das Geschäft. Seit Kindesbeinen an selbst leidenschaftliche Langläufer, führen sie das Geschäft mit der gleichen Begeisterung und Energie, wie das die Brüder Hofmänner mehr als 40 Jahre lang vorgelebt haben!

Wer spielt hier?

Alle Locations anzeigen

Davos Klosters Sounds Good

Davos Klosters Sounds Good GmbH
Stillistrasse 8
7260 Davos Dorf

info@jazzdavosklosters.ch